4-6 Tage | Deutschland

Urlaub auf Baltrum

6 Tage auf der Dornröscheninsel des Nordens

Reisebeschreibung

Fünf Kilometer lang, knapp eineinhalb Kilometer breit – mit sechseinhalb Quadratkilometern ist das Dornröschen der Nordsee die flächenmäßig kleinste Ostfriesische Insel. 1876 wurde Baltrum Seebad, rund 100 Jahre später als die große Schwester Norderney. 1966 wurde Baltrum als Nordseeheilbad anerkannt. Die 475 Einwohner leben hauptsächlich vom Tourismus und kümmern sich überwiegend um die rund 70.000 Gäste im Jahr. Es gibt drei Ortsteile: Westdorf, Ostdorf und das Alte Ostdorf.

Die Herkunft des Namens Baltrum ist nicht eindeutig geklärt. Dass man „bald rum“ ist, wie manch ein Spötter behauptet (morgen links rum, abends rechts rum), stimmt natürlich nicht – auch nach vielen Ausflügen kann man jeden Tag noch neue Winkel und Ecken entdecken. Eine Inselumrundung, ca. 15 Kilometer, dauert je nach Wasserstand mehrere Stunden.

So wohnen Sie

Hotel Wietjes
Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie im familiär geführten Strandhotel Wietjes. Es ist das einzige Hotel auf Baltrum, das direkte Strandlage besitzt. Ebenso verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich und alle Etagen sind per Fahrstuhl erreichbar.
Dieses Hotel ist seit Jahren bei unseren Kunden beliebt und wir haben sehr viele „Wiederholungstäter“ die jedes Jahr wieder mitreisen.
Dies ist auch der Grund warum es keine Einzelzimmer mehr gibt - viele Gäste buchen bereits 1 Jahr im voraus.

Termine und Preise

Fr. 4. - Mi. 9. September 2020 :
Doppelzimmer p. P.629,00 EUR
Einzelzimmer p. P.654,00 EUR
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020