1-3 Tage | Deutschland

Weihnachtsmarkt auf der Drachenburg

und Besuch in Bonn

Reisebeschreibung

1. Tag
Sie reisen bequem zum Rheim bis nach Rhöndorf bei Bad Honnef. Hier fahren Sie dann mit der Drachenfelsbahn. Die Drachenfelsbahn ist die älteste betriebene Zahnradbahn in Deutschland. Sie wird nach einer eigenen „Bau- und Betriebsordnung für die Drachenfelsbahn“, kurz „BO-DRACH, “ von der Bergbahnen im Siebengebirge AG betrieben. Auf der Drachenburg angekommen erleben Sie dieses zauberhafte, renovierte Schmuckstück bei einer Schlossführung, bevor Sie genügend Zeit haben über den Weihnachtsmarkt zu bummeln. Gegen Abend beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel MAXX in Bad Honnef - direkt neben dem Kurhaus. Sie haben die Möglichkeit ein 3-Gang-Menue im Vorfeld dazuzubuchen (bitte bei Buchung angeben. Vort Ort nicht mehr buchbar).

2. Tag
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie über Königswinter in den Beethoven Stadt Bonn. Hier bietet sich die Innenstadt für einen ausgiebigen Bummel, einen Besuch im Beethovenhaus und des Besuch des Weihnachtsmarktes an. Für Kulurinteressierte ist uns Tip das Haus der Geschichte. Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland an der Museumsmeile in Bonn ist ein Museum zur deutschen Zeitgeschichte seit 1945. Mit 850.000 Besuchern jährlich ist es eines der meistbesuchten Museen in Deutschland. Der Eintritt ist frei und Sie finden hier auch ein echtes Stück vom Mond - ein wirklich lohnenswertes Ziel.
Gegen NAchmittag treten Sie dann die Heimreise an.

So wohnen Sie

Hotel MAXX Bad Honnef

Termine und Preise

So. 28. - Mo. 29. November 2021 :
pro Person im Doppelzimmer149,00 EUR
pro Person im Einzelzimmer219,00 EUR